Deutsch-Baltische Gesellschaft Sachsen (Raum Dresden)

gegründet 12.07.1991

Vorsitzende:
Dipl.-Ing. Astrid Kleber
Höckendorfer Str. 82b, 01705 Freital
Tel.: 0351‑6441928
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Seit 12.071991 bestehen wir, die Gruppe der Deutsch-Baltischen Gesellschaft in Dresden. Wir haben uns die Aufgabe gestellt, die Verbundenheit zum Baltikum im Vereinsleben zu bewahren und baltische Traditionen zu pflegen. Dabei werden wir aktiv von der DBL in Bayern unterstützt, der wir auch verwaltungstechnisch angegliedert sind.
Unsere Organisation soll Heimstatt sein für die Menschen, die diese Region Europas nach wie vor als Heimat lieben bzw. die sich wodurch auch immer dieser Region und ihrer Geschichte und Kultur verbunden fühlen.
In unseren Veranstaltungen stehen deshalb Historie, Kunst, Kultur, Wissenschaft und Gegenwart des Baltikums im Mittelpunkt, was Mitglieder unserer Gruppe durch persönliche Erlebnisse und Eindrücke von Reisen ins Baltikum besonders interessant vermitteln.