DEUTSCH-BALTISCHE GESELLSCHAFT

  • Festakt im Hamburger Rathaus anlässlich des Bundestreffens 2017
  • Frühlingsball in Hamburg 2017
    Frühlingsball in Hamburg 2017
  • Johannifest 2017 im Baltenhaus
    Johannifest 2017 im Baltenhaus
  • Generationentreffen in Annaberg 2016
    Generationentreffen in Annaberg 2016
  • Internationale Kulturtage Mare Balticum 2016
    Internationale Kulturtage Mare Balticum 2016
  • Das Haus der Deutsch-Baltischen Gesellschaft in Darmstadt
    Das Haus der Deutsch-Baltischen Gesellschaft in Darmstadt
  • Gartenausstellungen am Haus der Deutsch-Balten in Darmstadt
    Gartenausstellungen am Haus der Deutsch-Balten in Darmstadt
  • Tallinn in Estland
    Tallinn in Estland

Eesti Ühiskond Saksa Liitvabariigis
Estnische Volksgemeinschaft in der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Unser Geschenk an Estland
Unser Geschenk an die Mitglieder
Unser Geschenk an Esten, Freunde und Estophile
Im Jahre 1918 – vor 100 Jahren war es so …

Feiern wir gemeinsam den 100. Geburtstag der Republik Estland!

Zeit und Ort: 23.02. - 25.02.18, Haus Annaberg, Annaberger Str. 400, 53225 Bonn

Freitag:
Gesellschafts- und Volkstanz-workshop, Leitung Meljo Kaaviste (Berliin)
Konzert des Trios ”Gourmet Duo Plus” (Tallinn): Yvetta Uustalu - Klavier und Gesang,
Andi Villenthal – Kontrabass, Valdo Preema - Schlagzeug

Samstag:
Während des ganzen Tages TV-Übertragungen über das Geschehen in Estland
Gottesdienst – Probst Michael Schümers und Pastorin Merike Schümers-Paas
Bastelstube - Leitung Merike Schümers-Paas
11.00 Uhr – Gedächtnisminute für Estland
Gesellschafts- und Volkstanz-workshop, Leitung Meljo Kaaviste Deutschspr. Vortrag des Historikers Marcus Velke (Köln) ”Estland und Europa im Jahre 1918”
Auswahl vaterländischer Lyrik - Deklamation Toomas Täht (Tallinn), Klaviersoli Aita Sibul
Abendliches Festmahl. Zum Tanz, Mitsingen und -musizieren spielt das Trio ”Gourmet Duo Plus”

Sonntag:
Brunch

Erwünschte Abendkleidung: Kleidung, die man im Jahre 1918 trug, z. B. Gentleman, Bauer, Soldat, Fischer, Knecht, einfache Frau, Dame, Lehrerin oder Magd usw. Wer eigene Instrumente besitzt, bitte mitbringen!

Preise:
Wochenende EÜSL Mitglied € 75,00
Wochenende kein EÜSL Mitglied € 100,00
Wochenende EÜSL Mitglied - Studenten und Kinder ab 11 Jahren € 30,00
Nur Samstag EÜSL Mitglied € 50,00
Nur Samstag kein EÜSL Mitglied € 70,00
Nur Samstag EÜSL Mitglied – Studenten und Kinder ab 11 Jahren € 20,00
Bitte Betrag bis 12.02.18 überweisen an: Postbank, Estn. Volksgemeinschaft in der BRD,
IBAN DE20 2501 0030 0148 8183 01, BIC PBNKDEFF, Verwendungszweck: EV100

Anmeldungen bis 12.02.2018 an: Maie Kisis-Vainumäe, In der Gracht 10, 51105 Köln,
tel. 0221-834 703, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herzlich willkommen in Annaberg!
Im Namen von EÜSL
Maie Kisis-Vainumäe
Eesti Ühiskond Saksa Liitvabariigis
Estnische Volksgemeinschaft in der Bundesrepublik Deutschland e.

Die Deutsch-Baltischen Gesellschaften